Aufklärung des Verdachtes des Drogenmissbrauchs

Drogenkonsum bzw. Drogenmissbrauch kann als schwierige und schwerwiegende Problematik bezeichnet werden.

Die Aufklärung von Straftaten fällt in die Zuständigkeit der Polizei.

Oftmals sorgen sich jedoch Eltern um Ihre Kinder, wenn sie ihr Verhalten auf einmal völlig verändern, neue „merkwürdige“ Freunde haben oder man als Elternteil verschiedene Utensilien bei seinen Schützlingen findet, gewollt oder ungewollt.

Die Problematik „Betäubungsmittel“ kann jeden treffen, keine Gesellschaftsschicht ist davon ausgeschlossen. 

Warum sich Kinder oder Jugendliche dem Konsum illegaler Substanzen hingeben, kann unterschiedlicher Ursache sein.

Die Detektei Beyer in Dresden unterstützt sich sorgende Eltern bei der Aufklärung von Verdachtsmomenten.

Uns ist äußerste Diskretion sehr wichtig, um das Vertrauensverhältnis zu Ihren Kindern nicht zu stören.

Wir beschaffen Ihnen notwendige Beweise und Informationen, damit Sie Ihrem Kind dabei helfen können, wieder den richtigen Weg zu finden.

 

Unsere Ermittler sind tiefgreifend rechtlich, operativ und psychologisch ausgebildet.

Wir beraten Sie nach erfolgter Aufklärung Ihres Falles ebenfalls zu präventiven Möglichkeiten.

Unser Ermittlungsplanung und -durchführung wird juristisch begleitet.

Wir gehen bei unseren Ermittlungen einen effizienten Weg, der ein persönliches Gespräch und eine professionelle Planung der Maßnahmen beinhalten.

Wir sind jederzeit für Sie da.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.